Working for continuing education & training for clinicians, scientists and community

Wolfgang P. Kaschka

Prof. Dr. med. Wolfgang P. Kaschka

Geboren 1951 in Schlitz/Hessen. Studium der Humanmedizin in Göttingen. Klinische und wissenschaftliche Ausbildung in Göttingen, Erlangen und Cold Spring Harbor/New York. Seit 1983 Nervenarzt. 1986 bis 1994 Leitender Oberarzt und Stellvertretender Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Erlangen. Seit 1994 Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie I der Universität Ulm am Zentrum für Psychiatrie Weissenau in Ravensburg.

Wissenschaftliche Schwerpunkte: Biologische Psychiatrie, Psychophysiologie, affektive Erkrankungen, Suizidforschung, Psychopharmakologie.

2013-2017©European Society for Translational Medicine (EUSTM)